Prüfungszentrum Berlin und Mecklenburg-Vorpommern

Herzlich Willkommen im DMYV Prüfungszentrum Berlin und Mecklenburg-Vorpommern
Das DMYV Prüfungszentrum Berlin und Mecklenburg-Vorpommern ist als Prüfungsausschuss vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) autorisiert und vom Deutschen Motoryachtverband (DMYV) beauftragt, Prüfungen für

  • amtliche Sportbootführerscheine mit dem Geltungsbereich Binnenschifffahrtsstraßen unter Motor (SBF Binnen)
  • amtliche Sportbootführerscheine mit dem Geltungsbereich Binnenschifffahrtsstraßen unter Segeln (SBF Binnen)
  • amtliche Sportbootführerscheine mit dem Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen (SBF See)
  • den Sportküstenschifferschein (SKS)
  • den Fachkundenachweise (FKN) für Seenotsignalmittel nach dem Sprengstoffrecht
  • das UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk (UBI)
  • das Beschränkt gültige Funkbetriebszeugnis / Short Range Certificate (SRC)
  • das Allgemeine Funkbetriebszeugnis / Long Range Certificate (LRC)
im gesamten Bundesland Berlin (B) und Mecklenburg-Vorpommern (MV) durchzuführen und zu bescheinigen.



WICHTIGE INFORMATIONEN



Neue Gebühren

Die Gebühren für Sportbootführerscheine, SKS und Funkzeugnisse werden geändert.

Den Erlass des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur vom 24.09.2021 finden Sie hier „Besonderen Gebührenverordnung“.

Unsere Prüfungsthemen

Diese Führerscheine, Zeugnisse und Nachweise können sie bei uns erlangen!

Sportbootführerschein Binnen

Amtlich vorgeschrieben auf allen Binnenschifffahrtsstraßen innerhalb des Geltungsbereichs der Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung.

UKW-Sprechfunkzeugnis (UBI)

UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk. Als Vollprüfung oder als Ergänzungsprüfung für Inhaber SRC, LRC usw. absolvierbar. In allen Ländern der RAINWAT unbefristet gültig.

Fachkundenachweis Seenotsignalmittel

Erwerb des Fachkundenachweises für Seenotsignalmittel (FKN) gemäß § 1 Absatz 3 ErsteSprengV.

Sportbootführerschein See

Amtlich vorgeschrieben auf den Seeschifffahrtsstraßen im Geltungsbereich der Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung und der Schifffahrtsordnung Emsmündung.


Allgemeines Funkbetriebszeugnis (LRC)

Amtliche Berechtigung zur uneingeschränkten Ausübung des Seefunkdienstes im weltweiten Seenot- und Sicherheitsfunksystem (GMDSS) für UKW, GW, KW und Seefunk über Satelliten auf Sportbooten. International und unbefristet gültig.

Sachkundenachweis Seenotsignalpistole

Sachkundenachweis für Seenotsignalmittel nach dem Waffen- und Sprengstoffrecht (SKN).

Sportküstenschifferschein (SKS)

Amtlicher, empfohlener Führerschein zum Führen von Yachten mit Antriebsmaschine und unter Segel in Küstengewässern. Vorgeschrieben zum Führen von gewerbsmäßig genutzten Sportbooten in den Küstengewässern.

Beschränkt gültiges Funkbetriebszeugnis (SRC)

Amtliche Berechtigung zur Ausübung des Seefunkdienstes im weltweiten Seenot- und Sicherheitsfunksystem (GMDSS) für UKW (Reichweite bis ca. 35 sm) auf Sportbooten. International und unbefristet gültig.